Der Tierschutz - unsere Herzensangelegenheit

Seit Gründung des Vereins Galgo-Hilfe e. V. stehen wir dem Verein treu zur Seite und unterstützen diesen in einem für uns möglichen Rahmen, ebenso wie die Perrera St. Anton in Villamartin/Andalusien, mit der die Galgo-Hilfe e. V. eng zusammenarbeitet. Außerdem sind wir stolz darauf, im Raum Niederbayern/Oberpfalz ein kleines Hilfsnetzwerk aufgebaut zu haben mit tollen Menschen, die alle hinter der Galgo-Hilfe e. V. stehen.

Im Bezug auf den Tierschutz und insbesondere den Auslandstierschutz haben wir im Laufe der Jahre gelernt, dass man leider nicht allen Tieren helfen kann, und dass es sehr gute und leider auch weniger gute Tierschutzorganisationen gibt. Und da man leider nicht alle Hunde dieser Welt retten kann, aber die ganze Welt eines Hundes, helfen wir in einem durchdachten, vernünftigen Rahmen:

  • Wir unterstützen Aktionen, die helfen, ein Umdenken im Brennpunkt, also in Spanien und Andalusien, zu bewegen.
  • Wir nehmen Pflegehunde auf, bereiten sie auf ihr neues Leben vor und suchen die optimale Familie für diesen Hund.
  • Wir helfen bei der Suche nach dem passenden Hund für Sie, Ihre Familie und Ihre Umstände.
  • Wir spenden und unterstützen mit Geld, Nähaktionen, Hundebekleidung und Dingen, die dringend in St. Anton benötigt werden.

Sprechen Sie uns an, wenn auch Sie die Galgo-Hilfe e. V. bei einem dieser Punkte unterstützen wollen.